Sie sind hier: Rundreisen » Indonesien » Im Land der Götter und Gewürze
Im Land der Götter und Gewürze - Indonesien Studienreise

Indonesien, das Inselreich der Träume, Mythen und Geheimnisse. Faszinierende Natur, undurchdringlicher Urwald, vulkanische Gebirgsketten und kunstvoll angelegte Reisterrassen.

 Im Land der Götter und Gewürze

Indonesien Studienreise - Im Land der Götter und Gewürze. Indonesien verteilt sich auf rund 17.000 Inseln. Also liegt die Kunst bei einer Indonesienreise in der eleganten Auslassung. Mit der Konzentration auf die Hauptinseln Java, Sulawesi und Bali ist uns genau das gelungen - ein wunderbares Kaleidoskop von Tempeln ...

» Im Land der Götter und Gewürze - Studienreise Indonesien «
Reise-Nr. 1185

... Vulkanen und tropischen Stränden. In Indonesien erwartet Sie eine traumhafte Inselwelt. Dazwischen gibt es allerlei Spannendes zu entdecken. Wie wäre es mit einem Tag im Künstlerzentrum Ubud? Oder doch lieber eine Wanderung durch den Regenwald? Bali sollten Sie nicht verpassen. Die unglaubliche Kultur und Natur wird auch Sie verzaubern.

Höhepunkte der Reise nach Indonesien

Drei gute Gründe für diese Reise: Tempel, Traditionen und Totenkult. Prambanan und Borobudur. Altvolk der Torajas auf Sulawesi.

Die Reiseroute

» Der Reiseverlauf «
Der Reiseverlauf

Ihr Reiseerlebnis im Detail

  • 1. Tag: Indonesien wartet!
    Sie sind sicherlich auch schon ganz ungeduldig. Mittags startet Ihr Nonstopflug nach Singapur.
  • 2. Tag: Ankunft in Indonesien
    Ein kurzer Blick auf Singapur, wenn Sie morgens umsteigen und nach einem ebenso kurzen Flug landen Sie in Jakarta, der kosmopolitischen Hauptstadt Javas. Auf dem Weg in das Hotel stimmen wir uns bei einer ersten Rundfahrt auf die Stadt und die Reise ein. Wir besuchen das Nationalmuseum und sehen mit dem Präsidentenpalast, der kolonialen Altstadt Batavia und dem Frachtseglerhafen Sunda Kelapa die wichtigsten Sehenswürdigkeiten. Abends lernen wir uns bei einer original indonesischen Reistafel kennen. Eine Übernachtung in Jakarta. (A)
  • 3. Tag: Bogor und Bandung
    Der "Garten des Ostens": So werden die unendlich fruchtbaren Vulkanböden im tropischen, immergrünen Java bewundernd genannt. In Bogor machen wir uns im berühmten Botanischen Garten selbst einen Eindruck vom Pflanzenreichtum Indonesiens. Dann geht es durch Teeplantagen nach Cipanas, wo wir am lokalen Markt halten und schließlich kommen wir nach Bandung, in das wirtschaftliche Zentrum des Sunda-Landes. Der koloniale Charme der Stadt spiegelt sich nicht zuletzt in den vielen Art Deco-Gebäuden wider. Zwei Übernachtungen in Bandung. 180 km (F, M)
  • 4. Tag: Reisfelder und Vulkane
    Ein Ausflug in das grüne Umland Bandungs erwartet uns heute! Wir beginnen in den kühlen Morgenstunden mit einer leichten und rund einstündigen Wanderung durch den Regenwald nach Maribaya. Höhepunkt des Tages im Wortsinn ist der Vulkan Tangkuban Prahu. Genießen wir den Blick über den Kraterrand und die überwältigende Aussicht auf die mit Blumen- und Gemüsegärten und Reisfeldern bedeckten Vulkanhänge. Im Dorf Lembang schlendern wir über den lokalen Markt, in Padasuka lernen wir, was ein "Angklung" ist. Ein Meister seines Faches spielt uns auf dem Instrument vor, bevor wir das Konzert einer Kindergruppe genießen. (F, M)
  • 5. Tag: Zugfahrt mit Ausblick
    Heute lassen wir den Bus stehen! Mit dem Expresszug fahren wir nach Yogyakarta, durch die wunderschöne, abwechslungsreiche Landschaft West- und Zentraljavas. Wir checken im Hotel ein und machen uns mit Becars - Fahrradrikschas - auf, die berühmte Malioboro-Straße zu entdecken, ein kleines Paradies voller Garküchen und Kunsthandwerkstände. Dann suchen wir uns ein gutes Restaurant und beschließen einen ereignisreichen Tag mit einer Ramayana-Tanzvorführung. Drei Übernachtungen in Yogyakarta. 240 km (F, A)
  • 6. Tag: Borobudur und dörfliches Leben
    Mit dem Borobudur erwartet uns nichts weniger als die größte Tempelanlage der Welt! Der monumentale Sakralbau wird von einigen Kunsthistorikern als achtes Weltwunder bezeichnet. Wir erkunden die UNESCO-Welterbestätte, bevor wir uns anschließend den Mendut Tempel anschauen! Und in Somokerto besuchen wir eine Familie, lassen uns das Haus zeigen und plaudern bei Tee und Kaffee über ihr Leben in und unsere Eindrücke von Java. 100 km (F, A)
  • 7. Tag: Prambanan und Sultanspalast
    Ein Höhepunkt der hindu-javanischen Tempelarchitektur ist der Komplex von Prambanan. Großartige Reliefdarstellungen des Hindu-Epos Ramayana erzählen vom Abenteuer des berühmten asiatischen Liebespaares Rama und Sita. Zurück in Yogyakarta erzählen uns dann Spezialisten, wie man Batik herstellt und wir informieren uns im 200 Jahre alten Sultanstempel über die Geschichte des Gebäudes. Zum Abschluss des Tages mischen wir uns auf dem Markt von Bringhardjo unter die Einheimischen. 80 km (F)
  • 8. Tag: mit dem Zug zum Vulkan Bromo
    Heute besteigen wir den Zug Richtung Jombang und fahren dann in die Gebirgslandschaft des Bromo-Nationalparks. Auf dem Weg halten wir in Trowulan, einer riesigen archäologischen Ausgrabung der Hauptstadt des Majapahit-Königreiches des 14. und 15. Jahrhunderts. 300 km (F, M)
  • 9. Tag: Auf den Vulkan Bromo
    Seien Sie nicht erschreckt, es wird noch dunkel sein, wenn wir aufstehen! Dahinter steckt aber ein guter Plan: Zum Sonnenaufgang wollen wir das Panorama vom Kraterrand des noch aktiven Vulkans Bromo genießen. Ein Ausblick, der alle Mühen wert ist! Zurück im Hotel entspannen wir uns ein wenig, bevor wir nach Surabaya fahren. (F)
  • 10. Tag: Insel Sulawesi
    Nach Java erwartet uns heute die nächste Insel Indonesiens. Wir fliegen nach Makassar auf Sulawesi und fahren entlang der malerischen Küste und durch Berglandschaften ins Hochland. Drei Übernachtungen im Toraja-Land. 340 km (F, M)
  • 11. - 12. Tag: Die Torajas
    Die Vielfalt der Völker, Sprachen, Gebräuche und Kulturen auf dem indonesischen Archipel zeigen sich auf unserer Reise nirgendwo so deutlich wie beim Besuch des Altvolks der Toraja. Zwei Tage nehmen wir uns Zeit, verschiedene kleine Dörfer und Stätten im Toraja-Land zu besuchen, um die althergebrachte Lebensweise und den Alltag dieser Ethnie kennen und verstehen zu lernen. Wir sehen die Begräbnisstätten von Londa und Lemo mit ihren berühmten Felsengräbern und besuchen einen der vielen bunten Märkte. (F, A)
  • 13. Tag: Auf die Götterinsel Bali
    Durch die Landschaft Sulawesis fahren wir zurück nach Makassar und fliegen von dort nach Denpasar auf Bali. Hier treffen wir auf eine Insel voller Zauber, weißer Palmenstrände, grüner Reisterrassen, Vulkane und korallengefüllter Lagunen. Wir fahren in die Künstlerstadt Ubud im Zentrum der Insel und ordnen unsere ersten Eindrücke von der "Insel der Götter". Zwei Übernachtungen. 340 km (F)
  • 14. Tag: Ein Tag in Ubud
    Ubud zieht seit den 1920er Jahren Künstler aus allen Teilen der Welt nach Bali. Lesen Sie einmal zur Einstimmung Vicky Baums "Liebe und Tod auf Bali"! Wir schauen uns in der kleinen Stadt um, besuchen Reisterrassen, schauen in die Auslagen der lokalen Märkte und besuchen den Palast Puri Saren. Am späten Nachmittag können Sie sich Ihr persönliches Bild von Ubud machen. (F, A)
  • 15. Tag: Zeugen der Vergangenheit
    Wir verlassen Ubud, fahren nach Osten und erreichen Klungkung. Lange Zeit war diese Gegend das Zentrum der balinesischen Kultur und Sitz des obersten Gerichtshofes. Von der großen Vergangenheit zeugt heute noch die Gerichtshalle Kerto Gosa aus dem 18. Jh. Anschließend statten wir der größten und heiligsten Stätte Balis, dem Muttertempel Besakih am Hang des Agung-Vulkans, einen Besuch ab. Am späten Nachmittag erreichen wir unser Hotel am schönen Strand von Benoa, wo wir zweimal übernachten. 145 km (F, M)
  • 16. Tag: See- und Meerestempel
    In Megwi befindet sich einer der schönsten balinesischen Tempel: der Pura Taman Ayun. Auf der Weiterfahrt besuchen wir den farbenprächtigen Obst- und Gewürzmarkt in Bedugul sowie den romantischen Seetempel der Göttin Devi Danu. Entlang schmaler Straßen und grüner Reisfelder erreichen wir schließlich den berühmten Meerestempel Pura Tanah Lot, der spektakulär auf einem Felsriff liegt. Hier warten wir auf unseren ebenso spektakulären letzten Sonnenuntergang auf Bali. (F, M, A)
  • 17. Tag: Abschied nehmen oder noch bleiben?
    Am Morgen fahren Sie zum Flughafen und fliegen über Singapur nach Hause. Oder haben Sie sich für einige weitere Tage am Traumstrand entschieden? Dann können wir Sie nur beglückwünschen, denn dann beginnt heute Ihr Urlaub nach der Reise. (F)
Flugplan-, Hotel- und Programmänderungen bleiben ausdrücklich vorbehalten. (F=Frühstück, M=Mittagessen, A=Abendessen)

» Studienreise Indonesien - Im Land der Götter und Gewürze «
Studienreise Indonesien - Im Land der Götter und Gewürze

Umfangreiche Leistungen inklusive

  • Zug zum Flug
  • Flüge mit Singapore Airlines in der Economy-Class bis Jakarta / ab Denpasar über Singapur
  • Garuda-Inlandsflüge in der Economy-Class
  • Inklusive Luftverkehrsteuer, Flughafen- und Flugsicherheitsgebühren sowie Ausreisesteuer
  • Transfers / Rundreise / Ausflüge in landestypischen Reisebussen mit Klimaanlage
  • Bahnfahrten laut Programm
  • Qualifizierte Studienreiseleitung
  • Komplettes Besichtigungsprogramm laut Reiseverlauf: Reistafelessen im Oasis Restaurant in Jakarta. Leichte Wanderung im Regenwald. Mit dem Zug von West- nach Zentraljava. Abendessen mit Ramayana Tanzdarbietung. Sonnenaufgang am Mount Bromo.
  • Alle Eintrittsgelder; Trinkgelder im Hotel
  • 15 Hotelübernachtungen (Bad oder Dusche/WC)
  • 15x Frühstück, 6x Mittagessen, 7x Abendessen
  • 1 Liter Mineralwasser pro Tag
  • Kofferservice in den Hotels
  • Umfassende Reiseinformationen
  • Hochwertige Reiseliteratur zur Auswahl
Aufpreis Business-Class (Langstrecke) ab 2.860,- €. Zug zum Flug der 1. Klasse 46,- €.

Ihre Hotels in Indonesien

NächteOrtHotelKategorie
1JakartaGrand Melia* * * * *
2BandungGrand Preanger* * * * *
3YogyakartaRoyal Ambarrukmo* * * * (*)
1Mt. BromoBromo Cottages* * *
1SurabayaMajapahit* * * *
3Toraja-LandToraja Heritage* * * *
2UbudKamandalu* * * * *
2BenoaGrand Aston Bali Beach Resort & Spa* * * *

Weitere Informationen

Bei Einreise ist ein Visum zu erwerben (zzt. 35,- US$). Flüge mit Singapore Airlines sind zu unseren Veranstaltertarifen nicht meilenfähig!

Verlängerungsprogramme

Verlängern Sie Ihr Reiseerlebnis doch einfach! Unsere Länderexperten empfehlen für diese Reise die folgenden Programme.

  • Rendezvous Grand Hotel Singapore, Singapur. Landeskategorie: ****. Gastfreundschaft und die ausgezeichnete Lage kennzeichnen dieses Stadthotel. Ab 83,- €.
  • Fairmont Singapore, Singapur. Landeskategorie: *****. Elegantes und beliebtes Stadthotel im Herzen Singapurs nahe der Marina Bay. Ab 133,- €.
  • Shangri-La Rasa Sentosa Resort & Spa. Landeskategorie: *****. Eine idyllischer Rückzugsort in kurzer Entfernung zum Zentrum Singapurs. Ab 171,- €.
Detaillierte Informationen senden wir Ihnen gerne auf Anfrage zu.

» Ihr Hotel in Singapur - Fairmont Singapore * * * * * «
Ihr Hotel in Singapur - Fairmont Singapore * * * * *

Reisetermine und Preise pro Person in €

Pro Person im Doppelzimmer mit Singapore Airlines (SQ) ab Frankfurt oder ohne Flug (E). Aufpreis Doppelzimmer zur Alleinbenutzung 15.05.15 - 02.10.15 655,- €. Weitere Termine 2017 auf Anfrage, bitte teilen Sie uns Ihren Wunschtermin mit. Vielen Dank.

» Termine und Preise «
Termine und Preise

Copyright by Dr. Tigges



Anfrage zu diesem Reiseangebot

Hier können Sie uns eine Anfrage zu diesem Reiseangebot senden. Diese Anfrage ist für Sie unverbindlich und kostenlos. Je mehr Informationen Sie uns geben, um so detaillierter können wir auf Ihre Reisewünsche eingehen. Vielen Dank.


Die mit einem "*" gekennzeichneten Felder müssen eingegeben werden.
 
  
Anrede
 Frau   Herr 
Name   
Straße   
PLZ   
Ort   
Land   
Telefon   
Mobil   
Telefax   
E-Mail *   
  
Rückruf
 Bitte für ein Beratungsgespräch zurückrufen. 
Reise-Daten  Bitte geben Sie die gewünschten Daten ein. 
Anreisetag  (Datum) 
Abreisetag  (Datum) 
Dauer (Wochen)
 1 Woche   2 Wochen   3 Wochen 
 4 Wochen   länger 
Dauer (Tage)   
Gewünschter Abflughafen  z.B. Frankfurt 
alternativ  z.B. München 
Reisende   
Anzahl (ges.)      Erwachsene        Kinder     
  
Wünsche / Fragen
       


Alle Daten werden von uns selbstverständlich vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben.

Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!

Seite drucken Druckversion         zum Seitenanfang Seitenanfang
Quick-Select
Last-Minute-Angebote, Frühbucher und aktuelle Reise-Highlights  Lastminute & mehr

Asien Specials

Riesen Auswahl Pauschalreisen

Last-Minute-Angebote, Frühbucher und aktuelle Reise-Highlights.

  Kontakt

Travel Office Gunzenhausen
Asien-Spezialist
Susanne Stafflinger
Zum Gänssteg 2
91735 Muhr am See
Tel.: (0 98 31) 8 82 44 10

Reisestudio Krebs
Asien-Spezialist
Hippegasse 5
63636 Brachttal
Tel: (06053) 7069877
Fax: (06053) 7069878

  Reiseversicherung

Preiswerte Reise-Rücktritts- und Krankenversicherung online abschließen

  Reiseliteratur

Reiseliteratur Asien

Reiseführer jetzt ab 4,95 €


  Rundreisen weltweit

Last Minute & mehr
Pauschalreise / Aktivurlaub
Rundreisen Neuseeland
Rundreisen Australien
Rundreisen Südafrika
Ägyptenreise / Japanreise
USA Reise / Kanada Reise
Rundreisen Südamerika
Orientreisen / Pilgerreisen
Reisen Persien / Iran
Rundreisen Europa
Griechenland / Spanien
Urlaub in Deutschland
Cluburlaub / Kreuzfahrten
Günstige Mietwagen
Sportreisen & Sportevents
Rundreise / Familienurlaub
Beauty & Wellness
Luxusreisen / Weltreisen
Städteeisen & Kurzurlaub


Kanada Reisen Urlaub Flug Mietwagen Wohnmobil Reisen nach Kanada Rundreisen Individuelle Reisen - www.kanada.xtremo.de

Reisestudio Krebs
Hippegasse 5
63636 Brachttal
Tel.: (0 60 53) 7 06 98 77
Fax: (0 60 53) 7 06 98 78

Travel Office Gunzenhausen
Weiherstraße 4
91728 Gnotzheim
Tel.: (0 98 33) 98 86 10
Fax: (0 98 33) 98 86 20

» Kontakt per E-Mail
 
» Sitemap
» Reiseveranstalter
» Länderinformationen
» Reisegutschein

» Unser Team
» Feedback
» Visum
» FAQ
» AGB
» Impressum

Besuchen Sie uns bei FacebookBesuchen Sie uns bei Google+Besuchen Sie uns bei twitter

Reiseziele: Reisen Australien | Reisen Neuseeland | Reisen USA | Reisen Kanada | Reisen Japan | Reisen Orient | Reisen Südafrika | Reisen Südamerika